P2-Fichte WL

FICHTE   Picea abies l.
 


Die immergrüne Fichte gehört zur Familie der Kieferngewächse und ist heute der häufigste Nadelbaum. Das natürliche Verbreitungsgebiet erstreckt sich über weite Teile Europas.
Als höchste heimische Baumart erreicht sie auch Höhen von bis zu 50 Metern. Der Stamm kann bis zu 2 Meter dick werden. Sie zeichnet sich durch geraden Wuchs und rasches Wachstum aus und stellt geringe  Ansprüche an den Standort. Die Fichte kann bis zu 200 Jahre alt werden.
 
Das Holz der Fichte ist sehr hell. Das unbehandelte Holz weist einen gelblich-weißen Farbton auf und dunkelt unter Lichteinfluss zu einem gelblich-braunen Farbton nach. Kern- und Splintholz sind kaum voneinander zu unterscheiden, die Jahresringe sind jedoch sehr deutlich zu erkennen. Das Fichtenholz lässt sich sehr gut bearbeiten und kann vielseitig bei der Herstellung von Möbel verwendet werden.
 
Fichte F
Fichte Natur
  Fichte WL
Fichte gewachst
Fichte FS
Fichte gebürstet
  Fichte H
Fichte Honig gebeizt
Fichte FW
Fichte weiß
  Fichte FN
Fichte weiß gebürstet
Fichte AF
Fichte Altholz
   

Fichte
Logindaten eingeben